BVO Gewässerdaten


Gewässer:Flumm mit NG
Gewässernr.:88
Planquadrat:PQ 13, 14
Wasserfläche in Ha.:nicht zutreffend
Länge in Kilometer:14,24
Breite in Meter:8
Anfang:Brücke Postweg - Aurich-Oldendburg.
Ende:Flummteilung, Einmündung in das Fehntjer Tief
Sonderregelungen:(Verordnung des RP vom 26. 6. 1995)
Das Betreten oder Befahren des Naturschutzgebietes außerhalb des Meedeweges ist nicht erlaubt.
Freigestellt ist die Ausübung der Fischerei mit der Angel vom Südufer der Flumm aus nach dem 15. 06. bis zum 31. 12. eines jeden Jahres vom kalendarischen Sonnenaufgang bis kalendarischen Sonnenuntergang eines jeden Tages, von der B 72 bis zur Einmündung in das Fentjer Tief.
Schonzeit 1.1 bis 15.6.
Betretungsverbot fuer das Nordufer im NSG zwischen Westgrossefehn und B72 Großefehn.
Angelverbot von Sonnenuntergang bis Sonnenaufgang.
Keine Gastkarten.