Bezirksfischereiverband für Ostfriesland e.V. seit 1914
Auch wir machen mal Urlaub
Vom 02.08.2021 bis 13.08.2021 bleibt die Geschäftsstelle des BVO geschlossen.
Wir wünschen Ihnen erholsame Stunden an unseren Gewässern
Ihr BVO


Ab 01. Juli 2021
Öffnung der Geschäftsstelle des BVO nach telefonischer Voranmeldung

Aufgrund der allgemeinen Corona-Lockerungen ist auch die Geschäftsstelle des BVO ab dem 01.Juli wieder eingeschränkt geöffnet.
Das bedeutet, dass unaufschiebbare und nicht anderweitig zu klärende Angelegenheiten, nach telefonischer Vereinbarung während der Geschäftszeiten, in der Geschäftsstelle abgewickelt werden können.
Jeglicher Zahlungsverkehr erfolgt jedoch weiterhin nur durch Bankeinzug oder Überweisung.
Auch eine Zahlung per EC-Karte ist in der Geschäftsstelle nicht möglich!
Gastkarten werden nur gegen Vorabüberweisung per Post verschickt!

Während des Besuches der Geschäftsstelle ist eine medizinische Maske zu tragen.

Der Vorstand
Mitgliederversammlung am 12. September 2021 um 09:30 Uhr in der Stadthalle in Aurich

aufgrund der anhaltend hohen Infektionszahlen im Verbandsgebiet und der Möglichkeit, dass am ursprünglichen Veranstaltungstag eventuell nicht alle Mitglieder unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln in der Stadthalle in Aurich Platz finden würden, hat sich der geschäftsführende Vorstand entschieden, den Ersatztermin am 12.September 2021, ebenfalls um 09:30 Uhr in der Stadthalle in Aurich, wahrzunehmen.

Zu der Veranstaltung wurde bereits in den aktuellen Verbandsnachrichten eingeladen. Die Antragsfrist behält ihre Gültigkeit.

Der Vorstand


Weiterhin Einschränkungen aufgrund der Corona Pandemie
Für den Publikumsverkehr bleibt die Geschäftsstelle bis auf Weiteres geschlossen.

Liebe Mitglieder,
wir hoffen Sie sind alle gesund und gut ins neue Jahr gekommen.
Leider hat uns die Corona-Pandemie weiterhin fest im Griff und wir befinden uns mittlerweile im zweiten verschärften Lockdown. Somit war es rückblickend die richtige Entscheidung auf die bargeldlose Beitragszahlung umzustellen. Dies brachte für die Mitarbeiterinnen der Geschäftsstelle einen enormen Arbeitsaufwand mit sich.

Wir bitten Sie weiterhin der Geschäftsstelle ein SEPA-Mandat zum Einzug des Beitrages zu erteilen

Nutzen Sie dazu bitte den Vordruck auf der vorletzten Seite in den Verbandsnachrichten.

Bitte beachten Sie, dass zwischen der Abbuchung des Beitrages und dem Versand der Beitragsmarke bis zu zwei Wochen vergehen. Voraussetzung ist außerdem die Abgabe der Fangliste 2020.

Alternativ können Sie den Beitrag unter Angabe Ihres Namens und der Mitgliedsnummer (steht auf dem Mitgliedsausweis) selbst überweisen.Die Bankverbindung des BVO lautet:

IBAN: DE42 2845 0000 0000 0145 89
BIC: BRLADE21EMD
Sparkasse Emden

Auch hier erfolgt der Versand der der Beitragsmarke nach Eingang der Fangliste. Die Fangliste können Sie auch als Email-Anhang an buero@bvo-emden.de schicken.

Natürlich steht Ihnen die Geschäftsstelle weiterhin während der Mitgliedersprechzeiten (dienstags und donnerstags jeweils von 10:00Uhr bis 12:00Uhr und 15:00Uhr bis 18:00Uhr) unter 04921-25575 zur Verfügung.

Von telefonischen Nachfragen zum Versand der Beitragsmarken bitten wir jedoch erst nach angemessener Wartezeit ( ca. 10 Werktage nach Überweisung /Abbuchung) Gebrauch zu machen.

Für den Publikumsverkehr ist die Geschäftsstelle wegen der Corona-Auflagen bis auf weiteres geschlossen.

Veranstaltungen in den Vereinsheimen finden derzeit nicht statt. Die in den letzten Verbandsnachrichten veröffentlichte Terminliste ist daher nicht mehr aktuell!

Bleiben Sie gesund
Petri Heil
Der Vorstand

Telefon

+49 4921 25575n

Fax

+49 4921 20572
Sonntag, Juni 27, 2021 Eric Jibben

Seit den 1970er Jahren ist der Bestand in Europa um 98 Prozent zurückgegangen. Vor diesem Hintergrund fördert das Land Niedersachsen auch 2021 den Aalbesatz mit Landes- und EU-Mitteln, um die Blankaalabwanderungsrate in niedersächsischen Gewässern aufrecht zu erhalten und möglichst zu steigern. Die praktische Umsetzung erfolgt über den Landesfischereiverband Weser Ems und dem Anglerverband Niedersachsen mit ihren angeschlossenen Anglervereinen.

Berufsfischer Rudolf Endjer entließ die ...
Mittwoch, Juni 23, 2021 Eric Jibben
Erfreut sich immer größerer Beliebtheit: Das Angeln vom “Belly”.

Auch im Verbandsgebiet des BVO erfreut sich das Angeln vom Belly-Boot immer größerer Beliebtheit. Dies liegt sicher zum einen an der Zunahme der Mitgliederzahlen allgemein während der Corona-Zeiten. Ein anderer Aspekt mag die Verfügbarkeit deutlich besserer Boote sein, von der das Angeln auch wirklich sicher und komfortabel ist und dementsprechend einfach mehr Spaß macht.

Aus Sicht des Verbandes ist gegen diese Art des An...

Samstag, Januar 30, 2021 Eric Jibben

Zum letzten Wochenende der Raubfischsaison hat der Winter in unserem Verbandsgebiet Einzug gehalten. Wo die Wasserflächen noch nicht zugefroren waren sah man heute wohl die letzten Angler auf der Pirsch nach Esox und Co.

Volle Konzentration zum Saisonabschluss

Vom 01. Februar bis einschließlich 15. Mai  dürfen sich unsere geschuppten Räuber dann ganz dem Brutgeschäft widmen und werden von uns in Ruhe gelassen. Wir bitten die Schonzeit strikt zu beachten!

Auch ohne Angelrute zeigte s...

Sonntag, Januar 24, 2021 Eric Jibben

Zum ersten Mal in seiner Vereinsgeschichte hat der BVO einen Lehrgang zur Vorbereitung auf die Fischerprüfung im Online-Videoformat angeboten. Nachdem am 13. November in den Vereinsheimen in Aurich, Südbrookmerland und Norden zeitgleich um 18:00 Uhr die Anmeldungen zum Online-Videolehrgang durchgeführt wurden, wurde dieser im Zeitraum vom 17. November bis zum 12. Dezember 2020 im Online-Videoformat durchgeführt. Es haben insgesamt 76 Personen an unserem ersten Online-Videolehrgang, der von d...

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.